Sie suchen eine Tagesmutti auf dem Land?

Herzlich willkommen
in der
"Kinderwohlfühloase"

Adresse:
Tagesmutti Gabriele Weihmann
Zschettgauer Str. 17
04838 Eilenburg OT Pressen
Telefon: 03423 608668
Handy: 0157 86739983
E-Mail: gabriele.weihmann(at)gmx.de

Liebe Eltern!

Glückliche Kinder – entlastete Eltern
Ich möchte Wegweiser Ihrer Kinder sein.
Bleiben Sie neugierig! – Entscheiden Sie, was für Ihr Kind das Beste ist.

Sie finden mich ganz unproblematisch von Eilenburg – Richtung Kospa – Zschettgau – Pressen – ca. 5 km oder aus Richtung Leipzig auf die B 2 Richtung Bad Düben – Krostitz, Richtung Eilenburg auf die S 4 – Links OT Zschettgau und wieder Links OT Pressen. Fahrzeit ca. 15 – 20 Minuten. In Leipzig sind Sie länger unterwegs.

Hausansicht

Das Land hat so viel zu bieten:

Frische Luft, grüne Wiesen, einen ruhigen Flecken Erde für sich allein, die Leute kennen sich noch untereinander, eine gewisse Gelassenheit, keine Staus und Ruhe.

Vielleicht gelingt es mir, dieses Verständnis an meine zukünftigen Tageskinder weiterzugeben und auch die Eltern zu überzeugen, sich für einen Tagespflegeplatz in meiner "Kinderwohlfühloase" zu entscheiden.

Interaktion mit Tieren

Über mich:

Ich bin verheiratet und Mutter von zwei erwachsenen Töchtern. Wir wohnen in Eilenburg OT Pressen in einem Einfamilienhaus mit Terrasse. Zum Haus gehört ein großer Garten mit vielen Obstbäumen. Dieser ist sehr idyllisch und lädt zum Wohlfühlen ein. Auf dem Grundstück leben Hühner, Kaninchen und eine Katze.
Ich habe in diesem Jahr eine 240 Std. umfassende Qualifizierung zur Kindertagespflegeperson sowie ein 160 Std. Praktikum in einer Kindertagesstätte absolviert.

Mein Angebot:

  • Betreuung nach Ihren Wünschen, kurzfristig
  • hohe Flexibilität

    • orientiere mich an der Lebenssituation des Kindes und der Eltern
    • ermögliche eine individuelle Abstimmung entsprechend der Arbeitszeiten der Eltern

  • mein Erziehungsstil ist liebevoll und konsequent
  • familiäres Umfeld im ländlichen Raum für Kinder bis zu 3 Jahren
  • meine "Kinderwohlfühloase" ist ein zentraler Begegnungsort, wo ein Miteinander der Generationen aktiv gelebt wird. Jüngere helfen Älteren und umgekehrt.

Aktivitäten:

Auf den umliegenden Wiesen kann ich mit Ihren Kindern viele Tiere beobachten. Da gibt es Pferde, Schafe, Kühe und viele Schmetterlinge zu sehen. Ihre Kinder können die Umgebung mit allen Sinnen erleben und durch Kommunikation wird gleichzeitig die Sprache gefördert.

Mit Erkundungen in Wald und Flur, im naheliegenden Forst, soll die Liebe zur Natur geweckt werden. Es wird für Ihre Kinder eine Abenteuerzeit, wo sie an frischer Luft toben, spielen und die Welt entdecken und das ist doch wohl das Größte für die Kleinen.

Toben im Schnee

Spielen:

  • ich biete Ihrem Kind eine gute Mischung aus Spielzeug und Spielmaterialien an
  • in der Spielgruppe nutze ich dafür Naturmaterialien wie z. B. Steine, Stöcke, Sand Kastanien, Heu, Wasser (dazu gehört auch Schnee)
  • es erlebt dabei das Potenzial der Natur und die verschiedenen Spielmöglichkeiten
  • Alltagsgegenstände, die im häuslichen Umfeld vorhanden sind, z. B. Küchenutensilien wie Quirl, Löffel, Topf etc., was man auch gut in die Weihnachtsbäckerei mit einbeziehen kann.
  • diese bieten den Kindern Erfahrungen aus erster Hand und finden einen Bezug zur realen Welt, zur Welt der Erwachsenen, in der die Kinder leben und in der sie zurechtkommen wollen.
Kinder am See

Essen:

  • gesundes und abwechslungsreiches Frühstück, mit Absprache der Eltern, stelle ich selbst zusammen und kaufe es auch ein, zusammen wird es dann angerichtet
  • ich benutze in meiner "Kinderwohlfühloase" herkömmliche Gläser und Porzellangeschirr (bewusst kein Plastikgeschirr), weil ihnen in dieser Situation Erfahrungen mit der Wirklichkeit ermöglicht werden
Blick in ein Zimmer

Schlafen und Entspannen:

  • Ihre Kinder schlafen wohlbehütet in ihren Kinderbettchen und zur Entspannung finden sie eine Kuschelecke mit weichen Kissen vor, wo ich ihnen Geschichten vorlese und Bilderbücher anschaue, um sie in eine Traumreise zu versetzen.
Im Wagen unterwegs

Die Elternarbeit liegt mir ganz besonders am Herzen um mit Ihnen, Hand in Hand, zu arbeiten, damit wir gemeinsam die Entwicklung Ihres Kindes fördern und auf seine Bedürfnisse reagieren können.

Der monatliche Elternbeitrag ist der gleiche, wie in einer öffentlichen Kindereinrichtung.

Wenn ich Ihr Interesse geweckt habe besuchen Sie mich doch einfach in meiner "Kinderwohlfühloase".
Wir vereinbaren einen Termin und Sie kommen vorbei. Bis bald!