Stadt bezuschusst Familien mit geringem Einkommen

Anmeldung für das Kinderferienlager auf der Kulturinsel Einsiedel Barth möglich

Liebe Eltern,
im Jahr 2020 besteht wieder die Möglichkeit, dass Ihr Kind (8 bis 13 Jahre) an einem Ferienlager teilnehmen kann. Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise:


(1) Zeitraum: 27.07. bis 31.07.2020

(2) Veranstalter: Betreute Kinderreisen GmbH, Schletterstraße 10, 04107 Leipzig

(3) Ferienort: Ferienlager Kulturinsel Einsiedel Barth (bei Görlitz) – Der ungewöhnlichste Freizeitpark Deutschlands - www.betreute-kinderreisen.de/Ferienlager/Kulturinsel-Einsiedel/

(4) Angebote: Vielfältige Aktionen, Unterbringung in Erlebnisunterkunft, DU/WC, Feuerstelle, Badekessel und kleiner Badestrand vor dem Camp, auf dem Ferienprogramm stehen Schatzsuche (im Gruselschloss), Nachtabenteuer, Lagerfeuerabend, mit Knüppelkuchen, Besuch im Streichelzoo (Ziegen, Schafe, Kaninchen, Esel, sprechender Kakadu u.v.m.), Teilnahme an der Inselolympiade, Herumtoben und Klettern auf dem Riesenspielplatz, kostenlose Ausleihe von Spiel-, Bastel- und Sportsachen  
Wenn Vorhanden, geben Sei Ihrem Kind bitte einen Schlafsack mit. Kinder- oder Schülerausweis ist mitzugeben.
An- und Abreise mit Zug ab Eilenburg, begleitet durch Betreuer vom Veranstalter

(5) Anmeldetermin: bis zum 10. April 2020 beim Fachbereich Bürgerservice, Marktplatz 1, Eilenburg

(6) Teilnehmerbeitrag: Der Teilnehmerbeitrag beträgt 100,-€.

(7) Besonderheit: Das Ferienlager ist ein sozialgestütztes Ferienlager der Stadt Eilenburg. Es gelten besondere Teilnahmebedingungen. Das Ferienlager wird nur für Kinder der Stadt Eilenburg und den dazugehörigen Ortsteilen angeboten.

(8) Information über: Frau Mischke, Fachbereich Ordnung und Soziales, Tel.: 03423/652-274

Hinweis: Bei Interesse für Plätze als Selbstzahler (ohne städtischen Zuschuss) bitte unter o.g. Telefonnummer Kontakt aufnehmen.
Das Anmeldeformular erhalten Sie im Bürgerbüro der Stadt Eilenburg (Marktplatz 1) zu den gewohnten Öffnungszeiten oder gleich hier als PDF-Datei.