Hinweise zur Entsorgung von Grünschnitt auf dem Wertstoffhof

Die REMONDIS Eilenburg GmbH musste zuletzt bei der Anlieferung von Grünschnitt auf dem Wertstoffhof feststellen, dass vermehrt Verunreinigungen enthalten waren, welche durch die Mitarbeiter aussortiert werden mussten. Diese Verunreinigungen führen leider zu steigenden Entsorgungspreisen. Deshalb wird darauf hingewiesen folgende Hinweise bei der Abgabe von Grünschnitt (kostenfrei bis 2qm pro Anlieferung für die Bürger der Stadt Eilenburg und Ortsteile) zu beachten:

Grünschnitt darf enthalten:
Baum-, Strauch- und Heckenschnitt bis zu einem Durchmesser von 15 cm und bis zu einer Länge von 2m, Grasschnitt, Laub, Rasenmahd, Stroh, Unkraut

Grünschnitt darf nicht enthalten:
 Glas, Kunststoff, Holz, Metall, Steine, Bauschutt, Kehrabfälle, Erde, Grasnarbe, Wurzeln, Wurzelballen

Weitere Hinweise sind der Abfallsatzung der Stadt Eilenburg zu entnehmen.Für Fragen stehen Ihnen die Mitarbeiter der REMONDIS Eilenburg GmbH gern zur Verfügung.

Kontakt: REMONDIS Eilenburg GmbH | Frau Kraft-Quitzsch | Tel.: 03423 690 140