Eilenburg wird traditionell von Industrie und Gewerbe geprägt. Die bedeutendsten Branchen stellen heute die Papierherstellung, die Verarbeitung von Kunststoffen und anderen chemischen Pro­dukten, Handwerk sowie die Produktion von Getränken dar.

Der Wirtschaftsstandort Eilenburg:

  • mitten im Wirtschaftsraum Leipzig- Halle/ Mitteldeutschland
  • interessante Angebote an Gewerbeflächen mit Gleisanschluss
  • attraktives Naherholungsgebiet
  • Mittelzentrum
  • zentraler Behördenstandort

Ausgewiesen sind drei erschlossene Industrie- und Gewerbegebiete:

Eilenburgs Gewerbegebiete

Das Exposé zum Industrie- und Gewerbegebiet "Am Schanzberg" finden sie hier als PDF (174 kB)

Erschließung

Erschließungszustand:Wasser, Abwasser, Elektroenergie, Erdgas, Gleisanschluss
Preise für erschlossene Flächen
(je m²)
Verhandlungsbasis
Industrieflächen
Gewerbeflächen
Investorenfläche insgesamt:ca. 92 ha
Verkaufte und bebaute Grundstücke:67 ha
Freie Flächen:ca. 25 ha

Weitere Einzelheiten

Versorgungs- und Entsorgungsträger

Trinkwasser:Versorgungsverband Eilenburg/Wurzen
Elektroenergie:Envia, Stadtwerke Eilenburg GmbH
Abwasser:Abwasserzweckverband "Mittlere Mulde"
Gas:Stadtwerke Eilenburg GmbH

Verkehrserschließung

Entfernung zum nächsten Bahnhof:5 km
Widmung der am Gebiet angrenzenden Straße:Staatsstraße S 4
Entfernung zu den nächsten Autobahnen:A 14 - ca. 15 km, A 9 - ca. 35 km
Entfernung zum nächsten Flughafen:Leipzig/Halle, ca. 32 km
Baurechtlicher Status:Bebauungsplan, Erschließung abgeschlossen

Belegte Flächen

  1. verfügbare Fläche (privater Eigentümer)
  2. Autohaus Dzengel GmbH & Co. KG
  3. Estrich Lemm, Bauunternehmen Heller
  4. verfügbare Fläche (privater Eigentümer)
  5. SportSpar GmbH
  6. verfügbare Fläche (privater Eigentümer)
  7. Stockmeier Chemie Eilenburg
  8. Flüssigboden GmbH
  9. Land- und Gartentechnik Friedrich GmbH, Metzgerei Stichel
  10. Alu-Systemtec Eilenburg GmbH
  11. Busbetriebshof
  12. Model Sachsen Papier GmbH
  13. verfügbare Fläche (privater Eigentümer)
  14. PROV Produktionsvertriebsgesellschaft mbH
  15. Spedition Weigelt
  16. Ingenieurbüro für Fahrzeugtechnik Zabel
  17. Cetelon Nanotechnik GmbH
  18. AWO - Senioren- und Sozialzentrum gGmbH Sachsen West

Das Exposé zum Industrie- und Gewerbegebiet "Kunststoffcenter" finden sie hier als PDF (194 kB)

Erschließung

Erschließungszustand:äußere und innere Erschließung abgeschlossen
Preise für erschlossene Flächen
(je m²)
Verhandlungsbasis
Industrieflächen
Gewerbeflächen
baurechtlicher Status:rechtskräftiger Bebauungsplan
Nettofläche:ca. 27 ha

Weitere Einzelheiten

Versorgungs- und Entsorgungsträger

Trinkwasser:Versorgungsverband Eilenburg/Wurzen
Elektroenergie:Stadtwerke Eilenburg GmbH
Abwasser:Abwasserzweckverband "Mittlere Mulde"
Gas:Stadtwerke Eilenburg GmbH

Verkehrserschließung

Entfernung zum nächsten Bahnhof:1 km
Widmung der am Gebiet angrenzenden Straße:Hauptstraße Ortsdurchfahrt
Entfernung zu den nächsten Autobahnen:A 14 - ca. 18 km, A 9 - ca. 38 km
Entfernung zum nächsten Flughafen:Leipzig/Halle, ca. 33 km

Belegte Flächen

  1. PCW GmbH
  2. Eilenburger Elektrolyse- u. Umwelttechnik GmbH
  3. Kinast Maschinensysteme GmbH
  4. Autowelt Eilenburg GmbH & Co. KG
  5. Auto Köhnlein Transporte, Club Tool
  6. Stadtwerke Eilenburg GmbH
  7. Tischlerei Treiber
  8. MaTu Verpackungen GmbH
  9. Munz Werbung
  10. Büro für Geotechnik Peter Neundorf GmbH
  11. VEW - Verwaltung
  12. LIDL
  13. Bosch-Car-Service
  14. Die Blockhausbauer GmbH
  15. Joker 66 GmbH
  16. EB Gesundheitsstudio GmbH

Das Exposé zum Industrie- und Gewerbegebiet "Eilenburg Nord-Ost" finden sie hier als PDF (136 kB)

Erschließung

Erschließungszustand:Erschließung abgeschlossen
Preise für erschlossene Flächen
(je m²)
Verhandlungsbasis
Industrieflächen
Gewerbeflächen
Investorenfläche insgesamt:27 ha
Verkaufte und bebaute Grundstücke:11 ha
Freie Flächen:ca. 16 ha

Weitere Einzelheiten

Versorgungs- und Entsorgungsträger

Trinkwasser:Versorgungsverband Eilenburg/Wurzen
Elektroenergie:Stadtwerke Eilenburg GmbH
Abwasser:Abwasserzweckverband "Mittlere Mulde"
Gas:Stadtwerke Eilenburg GmbH

Verkehrserschließung

Entfernung zum nächsten Bahnhof:3 km
Widmung der am Gebiet angrenzenden Straße:Staatsstraße S 11
Entfernung zu den nächsten Autobahnen:A 14 - ca. 21 km, A 9 - ca. 41 km
Entfernung zum nächsten Flughafen:Leipzig/Halle, ca. 38 km
Baurechtlicher Status:Bebauungsplan, Erschließung abgeschlossen

Belegte Flächen

  1. Berger Beton GmbH
  2. Deutsche Post AG
  3. RESITECH Germany GmbH
  4. Autohaus Gegner

Grundstücksangebot

Grundstücksangebot

Gemarkung:Eilenburg
Flur:14
Flurstücke:78/29, 78/27, 80/3, 80/5
Lage:Ecke Kospaer Landstraße/ Bergstraße
Grundstücksgröße:ca. 9.500 m²
Parzellierung ist möglich
Gegenwärtige Nutzung:Brachland
Nutzungsmöglichkeit:im Bebauungsplan Nr. 32 „Kospaer Landstraße/Bergstraße“ als eingeschränkte Gewerbefläche dargestellt

Weitere Informationen zum Standort erhalten Sie im Fachbereich Oberbürgermeisterbereich der Stadtverwaltung Eilenburg (Tel: 03423/652153 oder - 652273, ).